Die schönsten Ecken der USA

Florida in den USA - Schönes Reiseziel Die USA sind das meistbesuchte Reiseziel von Nordamerika. Der abwechslungsreiche Staat, der zwischen Mexiko und Kanada gelegen ist, fasziniert zahllose Urlauber, die New York oder Kalifornien besuchen oder an den Stränden von Florida entspannen.

New York – Nicht immer schön, aber immer interessant

Amerika zieht unglaublich viele Menschen an, die auf ihrer Reise durch die USA New York kennenlernen wollen. Die gigantische, schillernde Metropole ist für ihre hoch aufragenden Bauwerke bekannt, die nahezu alle Blicke auf sich ziehen. Eine Sightseeingtour ist deshalb ein absolutes Muss, um das Flatiron Building und das Chrysler Building hautnah zu erleben. Ein Blick von den beiden Aussichtsplattformen des Empire State Buildings darf auf einer Reise nicht fehlen, um sich einen ersten Überblick über New York zu verschaffen. Während die einen im 349 Hektar großen Central Park spazieren gehen, schlendern andere zum Battery Park, um sich mit einer Fähre zur kleinen Insel Liberty Island übersetzen zu lassen, wo die weltbekannte Freiheitsstatue thront. Auch Shoppingfans kommen in der Millionenmetropole auf ihre Kosten. Neben einer unterirdischen Einkaufsmeile, die vom Rockefeller Center aus zu erreichen ist, locken auch die berühmten Kaufhäuser Saks, Macy’s und Bloomingdales zu einem Besuch.

Kalifornien – Der schöne Traum

An der Westküste der USA liegt Kalifornien, ein traumhafter Bundesstaat, der für seine Metropolen Los Angeles und San Francisco bekannt ist. Los Angeles besitzt den Walk of Fame und die Universal Studios, die sich in dem legendären Stadtteil Hollywood befinden. Der riesige Schriftzug, der die umliegende Berglandschaft ziert, gehört zu den meistfotografierten Highlights der Stadt. San Francisco wird meist in einem Atemzug mit der Golden Gate Bridge genannt, die eines der berühmtesten Wahrzeichen in Kalifornien ist. Nutzen Sie Ihre Reise mit ArtofTravel für einen Besuch der Fisherman’s Wharf, der Painted Ladies und der Lombard Street, die kurvenreicher kaum sein kann.

Traumhaft schön: Florida

Amerika steht jedoch auch für sonniges, tropisches Flair, was Sie im traumhaften Bundesstaat Florida erleben können. Schönstes Reiseziel von Florida ist Miami. Die Stadt ist von traumhaften Stränden umgeben, von denen der Miami Beach der bekannteste Ort der Erholung ist. Im Süden schließen die märchenhaften Florida Keys und der Everglades-Nationalpark an, wo Sie mit einem Luftkissenboot durch die weitläufige Sumpflandschaft brausen. Schlendern Sie am berühmten Ocean Drive entlang oder lassen Sie sich in einem Stadtbus durch die City chauffieren. Dabei durchqueren die Fahrzeuge die nennenswerten Stadtteile Little Havanna und Coral Cables, bis Sie die Innenstadt erreichen, die vom Four Seasons Hotel & Tower, Bank of America Tower und vom Plaza on Brickell Tower überragt wird. Begeben Sie sich auch zu den Malls Bayside Marketplace und Bal Harbour Shops, die zu einem unvergesslichen Einkaufsbummel einladen.



Booking.com

Die 10 schönsten verbotenen Orte der Welt

Schöne Orte gibt es überall auf der Welt. Ob aus religiösen, kulturellen, ökologischen, militärischen oder privaten Gründen – leider sind manche von ihnen für die Öffentlichkeit tabu. Wir nennen Ihnen die 10 schönsten Orte der Welt, die Sie nur aus der Ferne betrachten dürfen.

Athos

Witold Rawicz (PL) @ en.wikipedia

Athos

Der heilige Berg Athos liegt auf dem gleichnamigen Finger der Halbinsel Chalkidiki im Osten Griechenlands. Die orthodoxe Mönchsrepublik von der Größe Münchens verfügt über einen autonomen Status unter griechischer Souveränität. 2200 Mönche leben hier in 20 Großklöstern, die Teil des UNESCO-Welterbes sind. In Athos sind nur männliche Pilger willkommen, Frauen ist der Zutritt untersagt. Selbst weibliche Haustiere – außer Katzen, die Mäuse, Ratten und Schlangen fernhalten – sind von dem Verbot betroffen.

Skorpios

Shadster @ cs.wikipedia

Skorpios

Im Ionischen Meer, etwa 250 Kilometer nordwestlich von Athen, befindet sich Skorpios. Die nur 80 Hektar große Insel befindet sich seit den 1960er Jahren im Privatbesitz des milliardenschweren Onassis-Clans. Heute kann Skorpios lediglich von Ausflugsbooten aus betrachtet werden, da das Betreten verboten ist. Die Insel ist immer noch in Besitz der Familie Onassis, steht jedoch für einen Preis von rund 100 Millionen Dollar zum Verkauf. Neben anderen Interessenten soll auch Bill Gates die Insel besucht haben.

Isola di Loreto

A. @ de.wikipedia

Isola di Loreto

Der Iseosee im Norden Italiens, zwischen Brescia und Bergamo in der Lombardei gelegen, gilt noch immer als Geheimtipp. Die kleinste der drei Inseln des Sees, die Isola di Loreto, ist besonders malerisch gelegen. Sie beherbergte einst ein Nonnenkloster und diente unter anderem Fischern, Kaufleuten und Pilgern als Begegnungsstätte, auch Einsiedler sollen hier gelebt haben. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde die Ruine im Stil einer neogotischen Burg wiederaufgebaut. Daneben wurden zwei Leuchttürme, ein Park sowie ein Yachthafen angelegt. Leider befindet sich die Isola die Loreto heute in Privatbesitz und kann nicht besichtigt werden.

Montecristo

Ferpint @ en.wikipedia

Montecristo

Die italienische Insel Montecristo wurde als einer der Schauplätze in Alexandre Dumas‘ Roman Der Graf von Monte Christo bekannt. Die gesamte, mehr als 1000 Hektar große Insel, wurde 1970 von der italienischen Regierung als Naturschutzgebiet ausgewiesen und darf nur mit Sondergenehmigung betreten werden. Seit Jahrhunderten leben wilde Ziegen auf der Insel, die durch die Isolation von ihren Artgenossen für genetische Forschungen interessant sind. Pro Jahr sind nur 1000 Besucher zugelassen, so dass die Wartezeit bis zu drei Jahre betragen kann.

Arnhemland

Tourism NT

Arnhemland

Arnhemland liegt an der Nordküste Australiens, etwa 200 Kilometer östlich der Stadt Darwin. 1976 erkannte die australische Regierung die Yolngu als Eigentümer an, die das Land von der Größe Portugals seit 40.000 Jahren bevölkern. Das Land ist spärlich besiedelt und bietet eine Mischung aus Eukalyptuswäldern, Sümpfen, Überschwemmungsland, Mangroven und spektakulären Stränden. Wer Arnhemland besuchen möchte, benötigt eine spezielle Erlaubnis, die bis zu einem Jahr im Voraus beantragt werden muss. Bis auf wenige Gebiete ist Arnhemland für Touristen praktisch komplett gesperrt.

Andamanen und Nikobaren

Die Inseln der Andamanen und Nikobaren liegen im Golf von Bengalen und gehören zu Indien. Von den 572 Inseln sind nur 36 bewohnt. Hier leben Völker, die das Gebiet vor vielen tausend Jahren besiedelten und nur wenig oder keinen Kontakt zur Außenwelt haben. Um sie zu schützen, hat die indische Regierung lediglich neun der Inseln für Besucher freigegeben.

Bikini Atoll

United States Department of Defense

Bikini-Atoll

Bikini-Atoll – das klingt nach Südseeparadies und braungebrannten Strandschönheiten. Doch der Schein trügt: Die Amerikaner nutzten das Atoll, das zu den Marschallinseln gehört und dem populären Badezweiteiler seinen Namen gab, in den 1950er Jahren für Kernwaffentests. Die etwa 200 Bewohner, die 1946 evakuiert wurden, konnten auch später nicht auf ihre Inseln zurückkehren, da das Gebiet durch die hohe Radioaktivität bis heute nahezu unbewohnbar ist.

Mururoa

Georges Martin @ en.wikipedia

Mururoa und Fangataufa

Auch die malerischen Südsee-Atolle Mururoa und Fangataufa bergen eine dunkle Vergangenheit. Zwischen 1966 und 1996 führte Frankreich hier 200 Kernwaffentests durch, sowohl unter als auch über der Wasseroberfläche. Bis heute sind Mururoa und Fangataufa militärisches Sperrgebiet und mit radioaktiven Müll verseucht.

Chatham Beach

WanderingUpon | [email protected]

Kokosinsel

Um die zu Costa Rica gehörende Kokosinsel ranken sich zahlreiche Legenden um verborgene Schätze, die berühmt-berüchtigte Piraten wie William Dampier, Benito Bonito oder Henry Morgan angeblich dort versteckt haben sollen. Auf keiner der hunderten Expeditionen wurde jedoch auch nur ein Schatz gefunden. Da die Insel seit 1978 unter Naturschutz steht, ist die Schatzsuche – und auch das Betreten – bis auf weiteres untersagt. Schätze ganz anderer Art bietet die Unterwasserwelt rund um die Insel. Hier können Taucher 30 Korallenarten und Fische wie Hammerhaie und Mantarochen bewundern.

Niiahu

Christopher P. Becker (polihale) @ en.wikipedia

Ni’ihau

Von den acht großen Inseln Hawaiis dürfen nur sieben betreten werden. Ni’ihau, die ‚Verbotene Insel‘, ist für die Öffentlichkeit gesperrt. Die 180 Quadratkilometer große Insel ist in Privatbesitz – die rigiden Vorschriften dienen dem Schutz der etwa 160 verbliebenen Polynesier. Auf Ni’ihau gibt es keinen Strom, keine Polizei, keine Ärzte und auch kein Geld, bezahlt wird ganz traditionell mit Muscheln. Der einzige Computer befindet sich im Schulhaus der Insel.

Weihnachtsshopping in den USA – Es wird exklusiv

Das alljährliche Kaufen der Weihnachtsgeschenke artet für viele Menschen in Stress aus. Volle Kaufhäuser und lange Schlangen an den Kassen sind in der Vorweihnachtszeit keine Seltenheit. Jedoch gibt es auch Menschen, die gerade diese Zeit herbeisehnen – die Weihnachts-Shopper. Weihnachtsshopping ist für sie das Highlight des Jahres. Dafür ist Ihnen kein Weg zu weit und sie fliegen auch schon mal nach New York zum Weihnachtsshopping in die USA. Ob für ein Wochenende nach New York oder mit einer USA-Rundreise kombiniert – Weihnachtsshopping in den USA liegt im Trend und wird immer beliebter.

New York – die beliebteste Weihnachtsshopping-Metropole

Ende November schon machen sich viele Deutsche auf den Weg in die Weltstadt, um ihre alljährlichen Weihnachtseinkäufe zu erledigen. Mal eben nach New York zum Weihnachtsshopping ist seit Jahren der Renner und wird von vielen Menschen in die Tat umgesetzt. Vorweihnachtszeit in New York bedeutet gleichzeitig Hochsaison für Shoppingtouristen. Aber nicht nur die Deutschen machen sich auf den Weg ins vorweihnachtliche Manhattan, Menschen aus allen Ländern pilgern den bunten Lichterketten und den gigantischen Weihnachtsbäumen entgegen. Viele wollen das besondere Flair erleben, das die Weltstadt in der Zeit vor Weihnachten ausstrahlt. Hier ist es bunter, heller, glitzernder und wohl auch kitschiger als irgendwo anders auf der Welt.

Es ist ein Traum New York vor Weihnachten zu erleben, geschmückte Straßen erwarten die Besucher genauso wie dekorierte Geschäfte. Die Straßen sind voll, gerade die 5th Avenue kann sich vor Touristen kaum retten und der Disneystore am Times Square zählt zu den Touristenmagneten der Stadt.

Weihnachtsshopping während der USA-Rundreise

Rundreisen durch die USA sind das ganze Jahr über aktuell, auch in der kälteren Jahreszeit zieht es viele Touristen in die Städte auf der anderen Seite des Atlantik. Wer sich im Winter für eine USA-Rundreise entscheidet, sollte sich das Weihnachtsspektakel nicht entgehen lassen. Außer in New York finden Besucher auch in Städten wie Boston und Washington, und sogar im südlichen Florida dieses typische weihnachtliche Flair, das nur Amerika zu bieten hat. Auch hier erwarten die Besucher überall in den Straßen funkelnde Lichter und Weihnachtsmusik.

Bronner’s Christmas Wonderland

Wer sich ein Stückchen amerikanische Weihnachtsdekoration nach Deutschland mitnehmen möchte, ist in Bronner’s Christmas Wonderland im Bundesstaat Michigan an der richtigen Adresse. Hier gibt es Weihnachtsdekoration das ganze Jahr über. Besucher finden hier auch in den Sommermonaten von lustigen Nikolausmützen bis hin zu bunten Weihnachskugeln alles, was das Weihnachtsherz begehrt.

Die 10 schönsten Pools der Welt

Der Pool ist das Aushängeschild eines jeden Hotels. Kein Wunder also, dass sich die Architekten mit dem Design besondere Mühe geben. Für Hotels in der Top-Liga ist ein beeindruckendes Panorama dabei fast unentbehrlich. Die Exemplare, die wir Ihnen präsentieren, verdeutlichen den möglichen Formenreichtum. Lassen Sie sich inspirieren von den Top 10 der schönsten Pools:

The Library, thailand

The Library, Koh Samui

© The Library, Koh Samui

Das Design-Hotel am Chaweng Beach auf der thailändischen Insel Koh Samui punktet mit seinem stylischen roten Pool. In der hauseigenen Bibliothek können sich Gäste mit Lesestoff versorgen.

Bitte hier klicken, um weitere schöne Pools zu sehen.

Schöne Urlaubsziele im September

Indian Summer in Germany 2 © by Axel-D

Der September birgt als Reisemonat viele Vorteile: Die Touristen sind abgezogen und Sie haben endlich genügend Freiraum, um das Reiseland zu genießen. Die Luft- und Wassertemperaturen sind im September in vielen Regionen noch immer angenehm warm. Sportliche Herausforderungen, wie Bergsteigen oder Wandern lassen sich jetzt gut in Angriff nehmen. Für viele Urlaubsziele stellt der September bereits die Nebensaison dar, womit eine Reise zu dieser Zeit oft preisgünstiger ist als zur Hochsaison.

Wenn Sie vor dem Winter noch einmal Sonne tanken wollen, bieten sich dafür im September Urlaubsziele rund um das Mittelmeer an. An der afrikanischen Mittelmeerküste ist das Meer noch 25°C warm. In Ägypten können Sie Badeurlaub mit Weiterlesen

Die schönsten Urlaubsziele in den USA

big bend nationalpark texas © by saxettom

Wer auch immer schöne Urlaubsziele sucht, der wird in Amerika immer das richtige Domizil finden und nicht nur um den Alltag zu entfliehen, sondern um sich an den Abenteuern des Landes zu erfreuen.

Gigantische Berge, die per Helikopter hinweg über die Grand Canyon führen und Wanderungen, die durch den Nationalpark führen werden zum einmaligen Erlebnis für den Urlauber, Reisenden und Touristen. Die Landschaft Amerikas präsentiert sich in ihrer überdimensional Weite, die Freiheit und Ungezwungenheit vermittelt.
Amerika ist das Land der Träume und der hautnahen Realität. Weiterlesen

Schöne Urlaubsziele im August

Iceland © by poptech

Die Wahl eines Urlaubsziels hängt neben persönlichen Präferenzen auch von saisonalen Bedingungen ab. Planen Sie eine Reise im August, sollten Sie informiert sein, ob die klimatischen Verhältnisse günstig sind, mit welcher Besucherdichte Sie rechnen müssen und welche Attraktionen und Annehmlichkeiten Ihre gewählten Urlaubsziele zu dieser Zeit bieten können.

Skandinavien

Für all jene, die im August großer Sommerhitze entfliehen und dabei ursprüngliche Natur erleben möchten, könnte Skandinavien interessant sein. Im August sind die Tage noch lang und die Temperaturen mild. Neben weitläufigen Landschaften und charmanten Weiterlesen

Schöne Urlaubsziele im Juni

Im Juni beginnt die Hauptreisezeit und Urlauber stehen vor der Qual der Wahl zwischen einer Fülle von Angeboten. Zumindest in Südeuropa gilt der Monat als sonnensicher, doch gibt es auch exotischere Reiseziele, die gerade im Juni reizvoll sind. Wir zeigen Ihnen, wo die Reise diesen Monat hingehen könnte.

Kultur- und strandurlaub am mittelmeer

Santorin © by Fathzer

Malta liegt zwischen Sizilien und Nordafrika. Mit durchschnittlich 11 Sonnenstunden pro Tag und einer Tagestemperatur von etwa 26°C sind die Temperaturen für einen Urlaub auf Malta im Juni ideal. Die Insel hat nicht nur allerlei Historisches zu bieten, sondern ist auch für ihr breites Angebot an Sprachreisen für Jung und Alt bekannt. Wer also im Urlaub nicht nur ausspannen möchte, kann nebenbei seine Englischkenntnisse aufpeppeln.

Auch für einen Griechenlandurlaub bietet sich der Juni an, denn es ist bereits sommerlich warm und das Wasser hat eine angenehme Badetemperatur. Die herrlichen Sandstrände und das azurblaue Wasser sind eine wunderschöne Kulisse für einen Strand- und Badeurlaub. Aber auch Kulturinteressierte wird Griechenland begeistern, denn es gibt allerhand zu entdecken. Bei Sonnenuntergang kann man den Urlaubstag in einer der romantischen Tavernen ausklingen lassen.

Weiterlesen

Schöne Urlaubsziele im Mai

Ramla Bay © by keepwaddling1

Ein Urlaub im Mai bringt viele Vorteile: Bevor der Sommer und damit die Hochsaison beginnt, sind die Preise niedriger und die Urlaubsziele noch vom Massentourismus verschont. Wir stellen Ihnen schöne Urlaubsziele für den Monat Mai vor.

Gozo

Anders als die große Schwester Malta, ist Gozo vom Massentourismus weitgehend verschont. Dennoch gibt es auch hier allerhand zu unternehmen: Die Haupstadt Victoria, Xewkija sowie Ta’Pinu beherbergen interessante Sakralbauten. In Xaghra können Sie Weiterlesen

Schöne Urlaubsziele im April

The Corfu people liked © by mickpix

Wenn Sie nicht länger auf den Sommer warten wollen, erwägen Sie doch einen Urlaub in Ländern, die warme Temperaturen und Sonnenschein garantieren. Im April sind die Strände noch leer und die Preise besonders niedrig. Hier sind einige der schönsten Urlaubsziele, die wir Ihnen für den Monat April empfehlen können.

April am Mittelmeer…

Wenn Sie im April preisgünstig verreisen wollen, dann könnte Tunesien das richtige Urlaubsziel für Sie sein. Das sonnige Land im Norden Afrikas lädt Sie zwischen April und Oktober zu einem Badeurlaub mit sehr angenehmen Temperaturen ein. Weiterlesen