Die schönsten Kreuzfahrten

Romantik, Abenteuer oder Luxus – jeder verbindet etwas anderes mit seinem Traumurlaub auf einem Kreuzfahrtschiff. Für jeden Geschmack gibt es die richtige Route. Wir stellen Ihnen die Top 10 vor.

Flusskreuzfahrt Moskau – St. Petersburg

Auf einer historischen Wasserstraße führt die Flusskreuzfahrt von Moskau nach Sankt Petersburg vorbei an reichen Residenzen und urtümlichen Dörfern. Zum Besichtigungsprogramm gehören unter anderem das Kirillo-Belozerskij-Kloster und die Museumsinsel Kishi.

Jangtse-Kreuzfahrt

Zu den Top 10 gehört zweifellos diese Kreuzfahrt im faszinierenden China. Von Wuhan nach Chongqing führt die Reise über den Jangtse, den längsten Fluss Chinas. Alte Tempel, beeindruckende Naturdenkmäler und die Kunstschätze vergangener Epochen bilden das reizvolle Rahmenprogramm dieser Traumreise durch das ehemalige Kaiserreich.

Mittelmeerkreuzfahrt

Sommer, Sonne und blauer Himmel. Die Mittelmeerkreuzfahrt gehört zu den Klassikern der Kreuzfahrten. Von Genua über Cannes geht es nach Palma und Valencia. Genießen Sie das mediterrane Leben in pittoresken Häfen und das Verwöhnprogramm an Bord Ihres Traumschiffes.

Weltumseglung

Die schönsten Kreuzfahrten

© Mangrove [email protected]

Die schönste aller Schiffsreisen ist eine Weltumsegelung. Das kostet einige Euro und dauert auch ein Weilchen. Mindestens 100 Tage sind Sie unterwegs und erleben unter anderem magische Orte wie Trinidad, Martinique und Mauritius. Ein Kindheitstraum wird Wirklichkeit, wenn Sie reisen wie die Entdecker vergangener Tage.

Durch das MekongDelta in Vietnam

Ganz nah am entspannten asiatischen Leben sind Sie bei dieser Flusskreuzfahrt in Vietnam. Tropische Vegetation säumt die vielen kleinen Seitenarme des Mekong, die Sie bei dieser gemächlichen Reise kennenlernen. So erleben Sie Land und Leute unverfälscht und direkt.

Segelkreuzfahrt griechische Inseln

Freiheit unter weitem Himmel ist das Motto der Inselhoppper in der Ägäis. Die kleinen, feinen Segelkreuzfahrten mit niedriger Passagierzahl bringen Sie auch dahin, wo Griechenland wirklich noch griechisch ist. Tausende von Inseln hat Griechenland, welche ist die schönste?

Norwegens Fjorde mit ­Hurtigruten

Für viele die schönste Kreuzfahrt in Nordeuropa. Vom Geheimtipp wurde die Reise durch die mächtigen norwegischen Fjorde zum Liebling der Kreuzfahrer. Die einzigartige Mischung aus schroffer Natur, hellen Nächten und gepflegten kleinen Städten wird Ihnen unvergesslich bleiben.

Mit dem Traumschiff durch die Karibik

Eine Kreuzfahrt durch die Karibik ist Luxus pur. Sie erleben die schönste Ecke der Welt und lassen sich dabei auf Ihrem komfortablen ­Clubschiff verwöhnen. Diese einmalige Kombination aus Erleben und Genießen macht die Kreuzfahrt durch die Karibik zur Top 10-Traumreise. Weitere Traumreisen per Schiff und anderen Verkehrsmitteln finden sie übrigens hier.

­Donau-Kreuzfahrt

Entdecken Sie Europa auf einer Donau-Kreuzfahrt. Durch zehn Staaten zieht sich der zweitlängste Strom unseres Kontinents. In den Metropolen entlang der Doanau erleben Sie einzigartige Zeugnisse der europäischen Geschichte und Kultur. Wien, Budapest und Belgrad sind nur einige der Anlaufstationen.

Panamakanal-Kreuzfahrt

Der Panamakanal verbindet den Pazifischen Ozean mit der ­Karibischen See. Exotische Genüsse, traumhafte Inseln und die Begegnung mit alten indianischen Kulturen machen den Reiz dieser Top 10-Kreuzfahrt aus.

Wir denken, dass wir ihnen sehr schöne Kreuzfahrten vorgestellt haben und ihre nächste Traumreise in dieser Liste dabei sein sollte! Haben sie bereits eine Schiffsreise hinter sich, die sie empfehlen möchten und die hier noch fehlt, freuen wir uns auf ihren Kommentar.

Die schönsten Strände

Urlaub und Strand sind in unserer Vorstellung oft eng miteinander verknüpft. Kein Wunder – wo, wenn nicht am Strand, kann man sich am besten vom Alltagsstress erholen. Kommen Sie mit auf eine virtuelle Reise zu den schönsten Stränden der Welt, vielleicht findet sich in unserer Top 10 auch Ihr Traumstrand.

Tulum, mexiko

Die Top 10 der schönsten Strände der Welt: Tulum

© dMap Travel [email protected]

Ganz vorn mit dabei ist der Naturstrand Tulum an der mexikanischen Riviera Maya. Hier gibt es keinerlei Bausünden, die die Naturidylle trüben könnten. Stattdessen liegen direkt hinter dem Strand die berühmten Maya-Ruinen von Tulum. Vor solch historischer Kulisse lässt es sich im weißen, feinen Sand und im glasklaren Wasser prima entspannen.

 

 

Koh Nangyuan, Thailand

Traumstrände gibt es in Thailand viele, doch der Strand auf der kleinen Insel Koh Nangyuan gehört sicherlich zu den schönsten. Er kann nur per Katamaran von der benachbarten Insel Koh Samui aus erreicht werden kann. Die etwa 90-minütige Fahrt lohnt sich, denn eine traumhafte Bucht mit Sandbänken wartet auf ihre Entdeckung.

Es Trenc, Mallorca

Der Naturstrand Es Trenc im Süden Mallorcas (Colonia de Sant Jordi) kann locker mit der Karibik mithalten. Das türkis-blaue Wasser und der Pinienwald im Hintergrund verwandeln diesen Traumstrand in eine wahre Naturidylle. Aufgrund zahlreicher Sandbänke kann man sogar in etwa 200 Meter Entfernung vom Strand noch gut stehen.

Waikiki Beach, hawaii

Einer der wohl bekanntesten Strände der Welt ist der Waikiki Beach im Surferparadies Hawaii. Zwar ist oft viel los, als Urlauber kann man hier aber das hawaiianische Lebensgefühl geradezu aufsaugen. Die Sonnenuntergänge an diesem Strand bieten ein unvergessliches Naturschauspiel.

Corralejo, fuerteventura

Der Süden der Kanareninsel Fuerteventura ist für seine kilometerlangen Traumstrände bekannt. Ein echtes Highlight ist aber der Traumstrand Playa Corralejo im Norden der Insel. Um zum Strand zu gelangen, muss erst ein Fußmarsch durch die Dünen zurückgelegt werden. Belohnt wird man mit einem menschenleeren Strand, der zu den schönsten Europas zählt.

Navagio Beach, zakynthos

Die Top 10 der schönsten Strände der Welt: Navagio Beach

© Ghost of [email protected]

Der Navagio Beach auf der griechischen Insel Zakynthos ist völlig unbebaut und lässt mit seinem rostigen Schiffswrack Abenteuerstimmung aufkommen. Eingerahmt wird dieser Traumstrand von einem imposanten Felsvorsprung. Das ruhige Meer bietet ideale Bedingungen für urlaubsreife Familien.

Anse Source d’Argent, Seychellen

Der Begriff Traumstrand weckt fast schon klischeehafte Karibik-Vorstellungen. Der Strand Anse Source d’Argent auf den Seychellen kann diese Klischees aber voll und ganz erfüllen. In kleinen Nischen kann man zwischen Felsen eine unbeschwerte Zweisamkeit genießen.

Dominicus beach, Dominikanische Republik

Natürlich darf ein Karibikstrand in der Top 10 nicht fehlen. Der Dominicus Strand in der Dominikanischen Republik erfüllt alle Kriterien, die einen Traumstrand ausmachen. Der feine, weiße Sand und das seichte, kristallklare Wasser laden zur Entspannung ein.

Brač, kroatien

Auf der Insel Brač im beliebten Urlaubsland Koratien befindet sich Zlatny Rad, das „Goldene Horn“. Je nach Meeresströmung richtet sich die Spitze des „Horns“ mal nach links, mal nach rechts aus. Urlauber finden gute Bedingungen zum Schnorcheln und Tauchen vor.

Son Saura, menorca

Son Saura auf der Mittelmeerinsel Menorca erreicht man nach einer etwa einstündigen Wanderung entlang der Küste auf dem geschichtsträchtigen Pferdeweg (Camí de cavalls). Der Weg lohnt sich, denn man wird mit einem abgelegenen und ruhigen Strand belohnt, der flach abfällt und dessen Pinienwald im Hintergrund sofort ein Gefühl der Entspannung aufkommen lässt.

 

 

Welcher ist Ihr Traumstrand? Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Die schönsten Städte

Jede Stadt ist einzigartig, doch nur wenige versprühen solch einen besonderen Charme wie die Metropolen in unserer Top 10 der schönsten Städte der Welt

Paris

Die Hauptstadt Frankreichs ist in Top 10-Listen oft ganz vorn mit dabei. Im Gegensatz zu anderen Weltstädten verzichtet Paris im Zentrum auf glänzende Hochhäuser und pflegt ihren eleganten Stil mit bildschönen Altbauten, gemütlichen Cafés, Prachtboulevards und Parks, alles überragend der Eiffelturm. Die vorteilhafte Lage an der Seine sorgt für schönen Panoramen.

San Francisco

Nicht allein der Mythos der Golden Gate Bridge macht San Francisco zum Anziehungspunkt. Die schönste Stadt der USA hat wie alle amerikanischen Städte ihre Hochhaus-Skyline an der Bay. Eine Fahrt mit den alten Cable Cars, vorbei an prachtvollen Häusern im viktorianischen Stil, bleibt unvergesslich.

Zürich

Zürich verdient schon wegen ihrer attraktiven Lage am See ihren Platz in den Top 10 der schönsten Städte. Der Fluss Limmat verleiht der sehenswerten Altstadt ihr besonderes Flair. Sehenswert sind auch die Kunstmuseen sowie die elegante Shoppingmeile an der Bahnhofstraße.

Berlin

Eine der zweifellos aufregendsten Städte der Welt ist Berlin. Das Stadtbild ist durchmischt, neben prachtvollen Altbauten und mondänen Jugendstil-Villen am Wannsee gibt es auch viel moderne Architektur. Berlin besticht durch seine kulturelle Vielfalt und die Fülle an Angeboten. Die multikulturelle und tolerante Atmosphäre machen Berlin so beliebt und einzigartig.

Vancouver

Wie ein Gemälde mutet die beeindruckende Skyline Vancouvers an, die im Vordergrund vom Pazifik und im Hintergrund vom beeindruckenden Bergpanorama eingerahmt wird. Beim Spaziergang durch Vancouvers Straßen begegnen Ihnen Sehenswürdigkeiten wie der legendäre Waterfront Bahnhof.

Kapstadt

Kapstadt wird ebenfalls häufig in den Top 10 der schönsten Städte erwähnt. Spätestens, wenn Sie einmal vom Tafelberg auf die bunte Stadt und das Meer hinab geschaut haben, erklärt sich diese Faszination. Bunte Märkte und Häuser im Kolonialstil runden das Bild von Kapstadt ab.

Rom

Rom gehört zu den geschichtsträchtigsten Städten der Welt. Das Colosseum sowie die spanische Treppe sind die wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Am Trevi-Brunnen helfen Sie Ihrem Glück mit einer Münze nach und selbstverständlich gehören der Petersplatz und der Dom zum römischen Pflichtprogramm.

St. Petersburg

St. Petersburg, Russland

© [email protected]! @flickr

Leben und sehen Sie den Glanz der Stadt St. Petersburg, die auch das Venedig des Ostens genannt wird. Prachtbauten mit goldenen Kuppeln und wertvolle Kunstschätze finden Sie überall in der Stadt. Die historische Peter-Paul-Festung vermittelt einen Eindruck von der Geschichte.

Rio de Janeiro

Im Gesamtbild ist Rio de Janeiro das Highlight der schönsten Weltstädte. Der breite Strand und vor allem das Meer mit den unzähligen vorgelagerten Inseln zeigen, wie reich die Natur Brasilien ausgestattet hat. Der Blick auf die Stadt vom Zuckerhut oder Corcovado versetzt jeden Betrachter in Verzückung.

Lissabon

Weiße Häuser mit roten Dächern wohin das Auge reicht –  die Hauptstadt Portugals ist eine ideale Gemäldevorlage. Prachtvolle Paläste, imposante Kirchen und Bauwerke sowie unzählige Museen katapultieren Lissabon zusätzlich in die Top 10 der schönsten Städte. Die Ober- und Unterstadt werden durch historische Straßenbahnen miteinander verbunden.

Die 10 schönsten Pools der Welt

Der Pool ist das Aushängeschild eines jeden Hotels. Kein Wunder also, dass sich die Architekten mit dem Design besondere Mühe geben. Für Hotels in der Top-Liga ist ein beeindruckendes Panorama dabei fast unentbehrlich. Die Exemplare, die wir Ihnen präsentieren, verdeutlichen den möglichen Formenreichtum. Lassen Sie sich inspirieren von den Top 10 der schönsten Pools:

The Library, thailand

The Library, Koh Samui

© The Library, Koh Samui

Das Design-Hotel am Chaweng Beach auf der thailändischen Insel Koh Samui punktet mit seinem stylischen roten Pool. In der hauseigenen Bibliothek können sich Gäste mit Lesestoff versorgen.

Bitte hier klicken, um weitere schöne Pools zu sehen.