Weihnachtsshopping in den USA – Es wird exklusiv

Das alljährliche Kaufen der Weihnachtsgeschenke artet für viele Menschen in Stress aus. Volle Kaufhäuser und lange Schlangen an den Kassen sind in der Vorweihnachtszeit keine Seltenheit. Jedoch gibt es auch Menschen, die gerade diese Zeit herbeisehnen – die Weihnachts-Shopper. Weihnachtsshopping ist für sie das Highlight des Jahres. Dafür ist Ihnen kein Weg zu weit und sie fliegen auch schon mal nach New York zum Weihnachtsshopping in die USA. Ob für ein Wochenende nach New York oder mit einer USA-Rundreise kombiniert – Weihnachtsshopping in den USA liegt im Trend und wird immer beliebter.

New York – die beliebteste Weihnachtsshopping-Metropole

Ende November schon machen sich viele Deutsche auf den Weg in die Weltstadt, um ihre alljährlichen Weihnachtseinkäufe zu erledigen. Mal eben nach New York zum Weihnachtsshopping ist seit Jahren der Renner und wird von vielen Menschen in die Tat umgesetzt. Vorweihnachtszeit in New York bedeutet gleichzeitig Hochsaison für Shoppingtouristen. Aber nicht nur die Deutschen machen sich auf den Weg ins vorweihnachtliche Manhattan, Menschen aus allen Ländern pilgern den bunten Lichterketten und den gigantischen Weihnachtsbäumen entgegen. Viele wollen das besondere Flair erleben, das die Weltstadt in der Zeit vor Weihnachten ausstrahlt. Hier ist es bunter, heller, glitzernder und wohl auch kitschiger als irgendwo anders auf der Welt.

Es ist ein Traum New York vor Weihnachten zu erleben, geschmückte Straßen erwarten die Besucher genauso wie dekorierte Geschäfte. Die Straßen sind voll, gerade die 5th Avenue kann sich vor Touristen kaum retten und der Disneystore am Times Square zählt zu den Touristenmagneten der Stadt.

Weihnachtsshopping während der USA-Rundreise

Rundreisen durch die USA sind das ganze Jahr über aktuell, auch in der kälteren Jahreszeit zieht es viele Touristen in die Städte auf der anderen Seite des Atlantik. Wer sich im Winter für eine USA-Rundreise entscheidet, sollte sich das Weihnachtsspektakel nicht entgehen lassen. Außer in New York finden Besucher auch in Städten wie Boston und Washington, und sogar im südlichen Florida dieses typische weihnachtliche Flair, das nur Amerika zu bieten hat. Auch hier erwarten die Besucher überall in den Straßen funkelnde Lichter und Weihnachtsmusik.

Bronner’s Christmas Wonderland

Wer sich ein Stückchen amerikanische Weihnachtsdekoration nach Deutschland mitnehmen möchte, ist in Bronner’s Christmas Wonderland im Bundesstaat Michigan an der richtigen Adresse. Hier gibt es Weihnachtsdekoration das ganze Jahr über. Besucher finden hier auch in den Sommermonaten von lustigen Nikolausmützen bis hin zu bunten Weihnachskugeln alles, was das Weihnachtsherz begehrt.

Schöne Reiseziele in Deutschland

Der Sommer ist Ferien- und für viele auch Reisezeit. Dabei geht es nicht immer in die Ferne – ein Drittel aller Deutschen verreist im eigenen Land. Kein Wunder, hat unsere Heimat doch eine Vielzahl an schönen Urlaubszielen zu bieten.

Ostseeküste

Bansin, Usedom

Bansin, Usedom © [email protected]

Ein Urlaub an der Ostsee erfreut sich seit Jahren wachsender Beliebtheit. Ob die Insel Usedom mit ihren Kaiserbädern, Rügen mit seiner spektakulären Kreideküste oder die kleine abgeschiedene Insel Hiddensee: Was vor 150 Jahren noch beschauliche Fischerorte waren, sind heute liebevoll sanierte Ostseebäder im Stil der norddeutschen Bäderarchitektur. Die attraktiven Ferienorte, schönen Strände, aber auch die klare Luft und das saubere Wasser locken jeden Sommer Gäste aus ganz Deutschland an die Ostsee. Auf Radwegen lässt sich die größtenteils unter Naturschutz stehende Region sehr gut erkunden.

Urlaubsziele in den bergen

Wen es in die Berge zieht, der findet in Süd- und Mitteldeutschland schöne Urlaubsziele. Nicht nur die bayerischen Alpen präsentieren sich als traditionelles Urlaubsgebiet, auch der Schwarzwald bietet herrliche Ausflugsmöglichkeiten. Im Harz, einem wildromantischen Gebirge mit Moorhütten und Wanderwegen, können Besucher seltene Pflanzen und gelegentlich auch Luchse sehen. Ein Abstecher lohnt nach Quedlinburg oder Goslar, die zum Unesco-Weltkulturerbe gehören.

Deutsche Metropolen

Auch Deutschlands Metropolen erfreuen sich großer Beliebtheit. Eine Städtereise bietet eine Mischung aus Kultur, Shopping und einem aufregenden Nachtleben. Neben Hamburg und München begeistert vor allem Berlin junge wie ältere Besucher. Erleben Sie Kunst und Geschichte auf der Museumsinsel, bummeln Sie durch Szeneviertel wie Prenzlauer Berg, Friedrichshain und Kreuzberg und besuchen Sie eines der renommierten Theater der Stadt. Wer dann noch nicht genug hat, kann sich in das aufregende Nachtleben stürzen.