Am Goldenen Dreieck

Satte, grüne Reisfelder prägen Chiang Rai, Thailands nördlichste Region. Die reizvolle Landschaft mit unberührten Wäldern und gemäßigtem Klima bescheren ihr den Beinamen „die Schweiz Thailands“.

Das Goldene Dreieck

Schönste Reiseziele in Thailand: Goldenes Dreieick

Goldenes Dreieick © Alaskan [email protected]

Chiang Rai ist das Tor zum sagenumwobenen Goldenen Dreieck, dem Dreiländereck von Thailand, Laos und Myanmar. Früher florierte hier der Handel mit Opium, für das häufig mit Gold bezahlt wurde. Doch diese Zeiten sind längst vorbei, heute werden vor allem Tee, Kaffee, Obst und Gemüse angebaut. Das Dreiländereck ist ein populäres Ausflugsziel. Vom Aussichtspunkt können Besucher den Blick über die Nachbarländer Laos und Myanmar schweifen lassen oder bei einer Bootsfahrt den mächtigen Mekong erkunden. Neben dem berühmten Torbogen mit dem Schriftzug „Golden Triangle“ ist die nahe gelegene Buddhastatue ein begehrtes Fotomotiv.

Provinzhauptstadt Chiang Rai

Die gleichnamige Provinzhauptstadt Chiang Rai ist der ideale Ausgangspunkt, um die Provinz zu entdecken. Die beschauliche Stadt, die 1262 von König Mengrai gegründet wurde, versprüht mit ihrer malerischen Lage am Ufer des Flusses Kok und den sehenswerten Tempelanlagen einen ganz besonderen Charme. Im Wat Phra Kaeo Don Tao wurde der berühmte Smaragd-Buddha entdeckt, der heute in Bangkok besichtigt werden kann. Unweit der Stadt liegt das beeindruckende Kunstwerk des thailändischen Künstlers Chalermchai Kositpipat, der weiße Tempel Wat Rong Khun. Bei gutem Wetter treffen sich die Einheimischen am Chiang Rai Beach am Ufer des Kok zum gemütlichen Beisammensein. Auf dem Nachtmarkt können Besucher nordthailändische Leckereien probieren.

Trekkingtour zu den Bergvölkern Chiang Rais

Auf abenteuerlichen Trekking-Touren durch die oftmals mystisch vom Nebel verhangenen Bergwälder eröffnet sich Besuchern die Schönheit der Provinz. Die zerklüfteten Gebirgszüge Chiang Rais erweisen sich zugleich als buntes Mosaik aus Bergvölkern, von denen die Hmong, Lahu, Lisu, Akha und Karen zu den bekanntesten zählen. Gemein ist diesen ethnischen Minderheiten das handwerkliche Geschick für Stickereien, Webwaren, Silberarbeiten und  Holzschnitzereien. Doch verfügen sie jeweils über ihre eigenen Sprachen, Trachten und Gebräuche. Im Museum der Bergvölker in der Provinzhauptstadt Chiang Rai können Besucher mehr über die Lebensweise der Bergvölker erfahren.

Die schönsten Kreuzfahrten

Romantik, Abenteuer oder Luxus – jeder verbindet etwas anderes mit seinem Traumurlaub auf einem Kreuzfahrtschiff. Für jeden Geschmack gibt es die richtige Route. Wir stellen Ihnen die Top 10 vor.

Flusskreuzfahrt Moskau – St. Petersburg

Auf einer historischen Wasserstraße führt die Flusskreuzfahrt von Moskau nach Sankt Petersburg vorbei an reichen Residenzen und urtümlichen Dörfern. Zum Besichtigungsprogramm gehören unter anderem das Kirillo-Belozerskij-Kloster und die Museumsinsel Kishi.

Jangtse-Kreuzfahrt

Zu den Top 10 gehört zweifellos diese Kreuzfahrt im faszinierenden China. Von Wuhan nach Chongqing führt die Reise über den Jangtse, den längsten Fluss Chinas. Alte Tempel, beeindruckende Naturdenkmäler und die Kunstschätze vergangener Epochen bilden das reizvolle Rahmenprogramm dieser Traumreise durch das ehemalige Kaiserreich.

Mittelmeerkreuzfahrt

Sommer, Sonne und blauer Himmel. Die Mittelmeerkreuzfahrt gehört zu den Klassikern der Kreuzfahrten. Von Genua über Cannes geht es nach Palma und Valencia. Genießen Sie das mediterrane Leben in pittoresken Häfen und das Verwöhnprogramm an Bord Ihres Traumschiffes.

Weltumseglung

Die schönsten Kreuzfahrten

© Mangrove [email protected]

Die schönste aller Schiffsreisen ist eine Weltumsegelung. Das kostet einige Euro und dauert auch ein Weilchen. Mindestens 100 Tage sind Sie unterwegs und erleben unter anderem magische Orte wie Trinidad, Martinique und Mauritius. Ein Kindheitstraum wird Wirklichkeit, wenn Sie reisen wie die Entdecker vergangener Tage.

Durch das MekongDelta in Vietnam

Ganz nah am entspannten asiatischen Leben sind Sie bei dieser Flusskreuzfahrt in Vietnam. Tropische Vegetation säumt die vielen kleinen Seitenarme des Mekong, die Sie bei dieser gemächlichen Reise kennenlernen. So erleben Sie Land und Leute unverfälscht und direkt.

Segelkreuzfahrt griechische Inseln

Freiheit unter weitem Himmel ist das Motto der Inselhoppper in der Ägäis. Die kleinen, feinen Segelkreuzfahrten mit niedriger Passagierzahl bringen Sie auch dahin, wo Griechenland wirklich noch griechisch ist. Tausende von Inseln hat Griechenland, welche ist die schönste?

Norwegens Fjorde mit ­Hurtigruten

Für viele die schönste Kreuzfahrt in Nordeuropa. Vom Geheimtipp wurde die Reise durch die mächtigen norwegischen Fjorde zum Liebling der Kreuzfahrer. Die einzigartige Mischung aus schroffer Natur, hellen Nächten und gepflegten kleinen Städten wird Ihnen unvergesslich bleiben.

Mit dem Traumschiff durch die Karibik

Eine Kreuzfahrt durch die Karibik ist Luxus pur. Sie erleben die schönste Ecke der Welt und lassen sich dabei auf Ihrem komfortablen ­Clubschiff verwöhnen. Diese einmalige Kombination aus Erleben und Genießen macht die Kreuzfahrt durch die Karibik zur Top 10-Traumreise. Weitere Traumreisen per Schiff und anderen Verkehrsmitteln finden sie übrigens hier.

­Donau-Kreuzfahrt

Entdecken Sie Europa auf einer Donau-Kreuzfahrt. Durch zehn Staaten zieht sich der zweitlängste Strom unseres Kontinents. In den Metropolen entlang der Doanau erleben Sie einzigartige Zeugnisse der europäischen Geschichte und Kultur. Wien, Budapest und Belgrad sind nur einige der Anlaufstationen.

Panamakanal-Kreuzfahrt

Der Panamakanal verbindet den Pazifischen Ozean mit der ­Karibischen See. Exotische Genüsse, traumhafte Inseln und die Begegnung mit alten indianischen Kulturen machen den Reiz dieser Top 10-Kreuzfahrt aus.

Wir denken, dass wir ihnen sehr schöne Kreuzfahrten vorgestellt haben und ihre nächste Traumreise in dieser Liste dabei sein sollte! Haben sie bereits eine Schiffsreise hinter sich, die sie empfehlen möchten und die hier noch fehlt, freuen wir uns auf ihren Kommentar.