Schöne Urlaubsziele im September

Indian Summer in Germany 2 © by Axel-D

Der September birgt als Reisemonat viele Vorteile: Die Touristen sind abgezogen und Sie haben endlich genügend Freiraum, um das Reiseland zu genießen. Die Luft- und Wassertemperaturen sind im September in vielen Regionen noch immer angenehm warm. Sportliche Herausforderungen, wie Bergsteigen oder Wandern lassen sich jetzt gut in Angriff nehmen. Für viele Urlaubsziele stellt der September bereits die Nebensaison dar, womit eine Reise zu dieser Zeit oft preisgünstiger ist als zur Hochsaison.

Wenn Sie vor dem Winter noch einmal Sonne tanken wollen, bieten sich dafür im September Urlaubsziele rund um das Mittelmeer an. An der afrikanischen Mittelmeerküste ist das Meer noch 25°C warm. In Ägypten können Sie Badeurlaub mit einer Nilkreuzfahrt kombinieren. Schöne Urlaubsziele finden Sie im September auch in Nord- und Südamerika. Lassen Sie sich vom beginnenden Indian Summer an der Nordostküste der USA und in Kanada faszinieren. Oder entdecken Sie Argentinien: Im September beginnt in Punta Tombo die Pinguin-Beobachtungssaison und in Puerto Pirámides können Sie Wale beobachten.

Der September ist auch der Monat der Städtereisen. Europäische Metropolen wie Barcelona, London, Madrid, Rom, Paris, St. Petersburg oder Venedig lassen sich jetzt perfekt erkunden. Aber Sie müssen nicht weit reisen, um ein passendes Urlaubsziel zu finden. Nutzen Sie den Urlaub, um das eigene Land zu erkunden. In Deutschland fallen der „Tag des offenen Denkmals“ und das Münchner Oktoberfest in den September.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.